Umgebung

Städte, die einen Besuch wert sind

Die Gegend um das B&B La Vera Vita ist reich an Geschichte, Kunst und Kultur mit ihren wunderschönen antiken Städten und malerischen Dörfern. Es ist zu viel, um alles aufzulisten, aber hier ist eine Auswahl, die mehr als lohnenswert ist!

Macerata ist bekannt für sein jährliches Sommer-Opernfestival, das im Freilufttheater Sferisterio stattfindet.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.music-opera.com/en/festival-tickets/macerata-opera-festival.html

Senigallia ist eine schöne und lebhafte historische Stadt an der Küste, berühmt für das Summer Jamboree Festival. Dieses internationale Ereignis mit amerikanischer Musik und der Vintage-Kultur der 1940er und 1950er Jahre verwandelt die Stadt in einen pulsierenden Rock-‘n’-Roll-Knotenpunkt.
Details finden Sie unter: https://www.summerjamboree.com/en/festival/

Loreto ist ein bekannter Wallfahrtsort. Mit seiner beeindruckenden Basilika della Santa Casa ist es eines der meistbesuchten Heiligtümer der Welt.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.santuarioloreto.va/it.html

Darüber hinaus sind auch die Städte Apiro, San Severino, Ancona, Jesi, Fermo, Ascoli Piceno, Pesaro, Perugia, Assisi, Urbino und Fano schöne und interessante Orte zu besuchen!

Was kann man in Cingoli machen?

Geschäfte in kleineren Städten haben normalerweise von 8:00 bis 13:00 Uhr und von 16:00 bis 20:00 Uhr geöffnet, auch in Cingoli. Das Mittagessen (il pranzo) ist in Italien sehr wichtig, vielleicht sogar wichtiger als das Abendessen (la cena). Nicht zu vergessen ist der „Aperitivo“, der ein typisch italienischer Brauch um 17:00/18:00 Uhr in einer der vielen Bars ist. Der Aperitivo beinhaltet in der Regel ein alkoholisches Getränk, begleitet von köstlichen Snacks, die üblicherweise dazu gereicht werden, Prost (salute)!

Neben all den schönen historischen Sehenswürdigkeiten hat Cingoli auch Restaurants, Bars, Bekleidungsgeschäfte, Juweliere, Friseure, Supermärkte, Metzgereien, Lebensmittelgeschäfte, (Konditorei-)Bäckereien, ein Haushaltswarengeschäft, einen Geldautomaten, eine Apotheke, ein Postamt, ein Rathaus und eine Polizeistation (Carabinieri). Samstagmorgen gibt es einen Markt, und zusätzlich zu diesem angenehmen Markt gibt es Märkte an verschiedenen Orten in der Region Marken, die während der Woche besucht werden können.

Einkaufen

Le Marche ist auch für seine Schuh- und Bekleidungsindustrie bekannt. Es gibt viele Designer-Outlets von bekannten Marken, wo Sie wunderschöne Taschen, Accessoires, Kleidung und Schuhe zu erheblichen Rabatten kaufen können. Einige Beispiele sind Cucci, Dolce & Gabbana, Prada, Versace und Tod’s.

http://www.cuoreadriatico.it/

Achtung! Die Öffnungszeiten von Einkaufszentren (Centro Commerciale) und Designer-Outlets sind unterschiedlich. Die meisten haben von 9:00/10:00 Uhr bis 20:00/21:00 Uhr, 7 Tage die Woche geöffnet. Deshalb ist es wichtig, dies im Internet zu überprüfen, bevor Sie losfahren. Viele dieser großen Einkaufszentren finden sich in der Nähe von Civitanova Marche und Fermo.

Natur und Aktivitäten

Sport- und Freizeitbegeisterte werden hier viel zu genießen finden. Le Marche bietet einige der besten Radwege in Italien und bietet eine fantastische Möglichkeit, diese schöne Gegend zu erkunden. Die Sibillinischen Berge, die Hügel im Landesinneren und die flachen Küstengebiete entsprechen allen Vorlieben, egal ob Sie Mountainbiking, Straßenradfahren oder sogar ein E-Bike bevorzugen.

Für erfahrene Wanderer, die eine Herausforderung suchen, gibt es reichlich Optionen. Und für diejenigen, die ein entspannteres Tempo bevorzugen, gibt es viele Möglichkeiten für Jung und Alt. Natürlich ist auch die Küste ein reizvoller Ort für Spaziergänger.

In Italien ist es wichtig zu beachten, dass Radfahrer oft auf regulären Straßen fahren müssen. Es gibt jedoch mehr Radwege in der Nähe der Küste.

https://www.komoot.com/nl-nl/guide/604458/fietsroutes-rond-cingoli

https://nl.wikiloc.com/routes/mountainbike/italie/marche/cingoli

https://www.komoot.com/nl-nl/guide/604455/wandelen-rond-cingoli

Der Cingoli See (Lago di Cingoli) ist ein Stausee, in dem man schwimmen, rudern und Tretboot fahren kann. Er bietet eine super entspannte Atmosphäre, und man kann einen Snack oder ein Getränk genießen, während man die atemberaubende Aussicht bewundert. In der Nähe befinden sich die Cingoli Wasserfälle (Le Cascatelle di Cingoli), wo man im Schatten entspannen kann, und es gibt auch ein Restaurant.

Der Naturpark Monte Conero (Ancona) entlang der Adriaküste zeichnet sich durch beeindruckende Natur und Buchten mit azurblauem Meer aus, obwohl es im Sommer belebter sein kann. Die Sibillinischen Berge dominieren die Binnenlandschaft, die von unserem B&B aus ein Stück Fahrt entfernt ist, aber die Reise dorthin lohnt sich sehr. Auch hier findet man wunderschöne Wanderwege und sogar ein kleines Skigebiet im Winter. Der Monte San Vicino und das mittelalterliche Bergdorf El Cito sind ebenfalls einen Besuch wert, ganz zu schweigen von den Frasassi-Höhlen, die sich auf dem Weg nach Perugia und Assisi befinden.

Sonne, Meer und Strand

Le Marche haben 170 Kilometer Küstenlinie mit Sand-, Kiesel- und Felsstränden, die somit für jeden etwas bieten. Jedes Jahr vergibt die FEE (Foundation for Environmental Education) Blaue Flaggen (Bandiere Blu) an Strände, die Kriterien für sauberes Wasser und saubere Strände, gute Zugänglichkeit, das Vorhandensein von Radwegen, Fußgängerzonen und angemessenen Einrichtungen (servizi) für Strandbesucher erfüllen. Das macht es zu einem großartigen Ausgangspunkt bei der Auswahl eines Strandtages!

https://www.viagginrete-it.it/mare/bandierabluregione.asp?regione=Marche

Es gibt lebhafte Strände mit Restaurants und Promenaden in Porto San Giorgio oder Civitanova Marche. Idyllische Strände finden sich in Numana und Sirolo am Fuße des Monte Conero. Die Chancen stehen gut, dass Sie Ihren perfekten Strand finden.

Hier sind noch ein paar andere Strandoptionen, einige weiter entfernt, aber definitiv einen Besuch wert und vielleicht eine großartige Gelegenheit, sie mit einem kulturellen Ausflug zu kombinieren:

  • Senigallia
  • Cupra Marittima
  • Grottammare
  • Portonovo

Der größte Teil des Strandbereichs wird oft von einem Restaurant-Bar betrieben, wo man Sonnenliegen und Sonnenschirme mieten kann und möglicherweise Mittag- oder Abendessen genießen kann. Ein Rettungsschwimmer (salvataggio) ist in der Regel am Strand vorhanden.

Alternativ können Sie sich für die freien Teile des Strandes entscheiden, wo es keine Sonnenliegen gibt und Sie Ihre eigene Ausrüstung mitbringen müssen. Es gibt auch viele schöne freie Strände, besonders wenn Sie nicht allzu sehr auf Luxus aus sind.

Wasserparks

Nur eine 10-minütige Fahrt von unserem B&B entfernt befindet sich der wunderbare Aquapark Verde Azzurro, der verschiedene Attraktionen und Pools mit Sonnenbereichen, ausgestattet mit Sonnenschirmen, bietet.

https://www.verdeazzurrovacanzemarche.it/acquaparco-marche

In der Nähe des Cingoli Sees, 25 Minuten entfernt von unserem B&B, liegt der Eldorado Wasserpark. Auch hier finden Sie viele Wasserrutschen und Möglichkeiten zur Abkühlung.

Restaurants

Das B&B genießt eine ruhige, doch nicht abgeschiedene Lage. Man kann Cingoli vom Garten aus sehen, das 15 Minuten entfernt ist. Es gibt mehrere nahegelegene Restaurants (das erste ist 5 Minuten entfernt), in denen man gut und oft preiswert essen kann. Ein paar Tipps in der Gegend:

Weine

Verdicchio ist eine der beliebtesten weißen Traubensorten aus Italien, besonders bekannt für ihre köstlichen und charakteristischen Weine. Diese Sorte wird seit dem Mittelalter in der Region Marken angebaut und gilt als eine der wichtigsten einheimischen Traubensorten Italiens. Die aus Verdicchio-Trauben hergestellten Weißweine sind die berühmtesten Weine aus den Marken, einschließlich Verdicchio dei Castelli di Jesi D.O.C. und Verdicchio di Matelica D.O.C.

In den Weinregionen der Marken finden Sie mehrere Traubensorten. Hier werden fast keine internationalen Traubensorten angebaut, nur lokale Sorten. Wie zuvor erwähnt, ist die wichtigste weiße Traube Verdicchio und die wichtigste rote Traube Montepulciano. Verdicchio findet man in den Hügeln um Ancona und Macerata, während Montepulciano um Fermo und Ascoli Piceno angebaut wird. Ein Ausflug zu diesen Orten lässt sich leicht mit einem Strandbesuch kombinieren, was für einen herrlichen Urlaub sorgt!

In der Nähe gibt es verschiedene Weingüter, die sowohl spaßig als auch lehrreich zu besuchen sind.